, , ,

In diesem Beitrag hat unsere Gastautorin Julia vom Blog „Jules kleines Freudenhaus“ über ihre ganz persönlichen Erfahrungen in der Mutter-Kind-Kur geschrieben. Was ihr unbedingt beachten solltet, was ihr alles brauchen könntet und was Julia aus ihrer Kur alles mitnehmen konnte, erfahrt ihr in diesem Beitrag. Ganz viel Spaß beim Lesen!

0