,

Herbstmode 2020 für Kinder – alte Klassiker und warme Töne

Die Modetrends im Herbst 2020 sind das genaue Gegenteil vom chaotischen Verlauf des Jahres. Hier treffen Basics mit ruhigen und gleichmäßigen Farbtönen auf Stoff-Klassiker wie Cord und Strick. Fast scheint es so, als wollten die Herbsttrends für Kinder die Zeit anhalten – oder zumindest ein wenig zurückdrehen. In der Materialauswahl und dem Herstellungsprozess liegt der Fokus zudem immer mehr auf Nachhaltigkeit. Sowohl die jungen Labels als auch die renommierten Unternehmen setzen in den Herbsttrends 2020 auf Bio-Stoffe, recycelbares Plastik und umweltfreundliche Verfahren.

Produktcollage Strick Herbsttrends 2020
Zeitlos, zu jedem Anlass passend, bestens kombinierbar – Strick geht immer.
Strickjacke Adelina von Mini A Ture Strickkleid Anna Likka von Mini A Ture Strick-Strampler Ania von Mini A Ture Strick-Pullover NMMEMILIO von Lil Atelier Strick-Schlupfmütze Moin von Pickapooh

Herbstmode 2020: Feinstrick, Zopfstrick, Rippstrick

Stricken erlebt durch die besonderen Umstände dieses Jahr nicht nur im Privaten ein Comeback. Auch Designer und Hersteller wie Mini A Ture setzen auf das Handwerk, das bereits 300 v.Chr. seinen Ursprung hatte. Für dezente Abwechslung in der Herbstmode sorgen hierbei die verschiedenen Strickmuster, die vom filigranen Feinstrick bis zum urigen Zopfstrick reichen. Wer dann noch den Pullover, das Kleid oder den Cardigan mit den Trendfarben Rot und Braun oder mit gedeckten Tönen kombiniert, kann diesen Herbst in Sachen Mode nichts falsch machen.

Produktcollage Cord in den Herbsttrends 2020
Wieder im Trend: Cord ist zurück!
Play Up Cord-Jumpsuit in altrosa En Fant Cord-Hemd in braun Name It Cord-Hose in hellbraun Minymo Cord-Latzhose in altrosa Name It Cord-Latzrock in schwarz Petit Bateau Cord-Hose in marine

Frisch aus den 80ern: Cord

Während Cord in den 80ern richtig angesagt war, wurde er ein Jahrzehnt später nur noch stiefmütterlich behandelt. Zu unrecht, finden wir, und freuen uns deshalb umso mehr über sein Comeback in den Herbsttrends 2020. Auch Cord lässt sich, je nach Rippzahl, in verschiedene Bereiche unterteilen. Während der grobe Kabelcord (bis zu zehn Rippen auf zehn Zentimeter Stoff) häufig bei Möbeln Anwendung findet, wird Kleidung für Babys und Kleinkinder eher mit Feincord (mehr als 40 Rippen) hergestellt. Für die größeren Kinder wird Genuacord/Manchester (25 – 45 Rippen) verwendet.

Produktcollage Trendfarbe Herbst 2020Warme Herbsttöne sind in diesem Jahr Trend
Engel Wollfleece Kapuzenjacke in magma melange Lil' Atelier Langarmkleid in dunkelbraun Hust&Claire Latzhose ist rostrot Noa Noa Strickjacke in weinrot Hust&Claire Hose in ocker melange Finkid WollL-Leggings in cabernet

Der Herbst 2020 wird braun und rot

Sowohl bei der Babykleidung für Herbst und Winter als auch bei den größeren Kindern und Teenagern sind tendenziell gedeckte Farben angesagt. Bei dem deutsch-finnischen Label finkid findet ihr zum Beispiel ein mattes Rosa ebenso wie ein gedecktes Blau, dunkles Gelb oder ein dezentes Grün – hauptsächlich ohne Muster und Prints. Trendfarbe für Kleidung und auch für Schuhe dieses Jahr ist Braun, vom dunklen Schokobraun bis hin zum hellen Karamellbraun. Braun steht für Erde, Holz und Gemütlichkeit und wirkt natürlich und behaglich: Passend zum Herbst 2020, wo wir uns eher in die heimische Geborgenheit zurückziehen. Mit der Tendenz zu dunkelroten, purpurroten, oxidroten oder rostroten Nuancen kommen mehr Abwechslung und Kombinationsmöglichkeiten in den Kleiderschrank.

Produktcollage Schuhe Herbsttrends 2020Auch bei den Schuhen spiegelt sich die Trendfarbe Braun in allen Tönen wider
Superfit Klett-Lauflernschuhe in orangebraun Pepino Klettboots mit Warmfutter in braun Froddo Lauflern-Boots in grau Superfit Schnürboots in curry Elefanten Stiefeletten in rotbraun Jack Wolfskin Trekkingschuhe in desert brown

Und im Regen? Bunte Prints und coole Motive im Herbsttrend 2020!

Die Herbstmode 2020 für Kinder setzt außerhalb der gemütlichen Wohnung auf ein fröhliches Design. Dem tristen Grau des Himmels wird durch großflächige Prints, All-over-Motive und Colourchanging-Effekten entgegengewirkt. Während sich beim finnischen Outdoorlabel Reima bunte Tropfen und knallige Vogelprints finden, verändern die Motive der Regenjacken von Hatley, dem Familienunternehmen aus Kanada, bei Nässe ihre Farbe.

Produktcollage Regenjacken Herbst 2020Bunte Regenjacken für graue Tage – einige von ihnen wechseln sogar die Farbe!
Reima Regenjacke in powder pink Hatley Regenjacke mit Farbwechsel in blau Reima Regenjacke in navy LEGO® Softshelljacke in dark navy Hatley Regenjacke mit Farbwechsel in grau Tom Joule® Regenjacke in navy

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfehler sind mit * markiert