, ,

Ob Plätzchen backen, Geschenke aussuchen, festliche Lieder proben oder über den ein oder anderen Weihnachtsmarkt schlendern – die Vorweihnachtszeit war auch in diesem Jahr aufregend und schön zugleich. Die letzten Wochen sind dabei mal wieder wie im Flug vergangen. Schon haben wir den 4. Advent. Jetzt heißt es: Nur noch einmal schlafen, dann dürfen wirWeiterlesen

1
, , ,

Kaum zu glauben, wie schnell das Jahr wieder vergangen ist! Weihnachten nähert sich schon mit großen Schritten. Eine aufregende Zeit – besonders für die Kleinen. Denn jetzt gibt es so viel Spannendes zu tun: Kekse backen, Weihnachtslieder singen und natürlich darf der Wunschzettel an das Christkind nicht vergessen werden. Bei der großen Auswahl an SpielzeugenWeiterlesen

1
, , ,

Wir Eltern kennen das: Am 27. Dezember, wenn Weihnachten vorbei ist, atmen wir erstmal tief durch und sind froh, dass wir es wieder einmal geschafft haben. Geschenke, Essen, die Kleinen ganz schick angezogen, Familie, Plätzchen, Deko… Eigentlich versuchen wir ja jedes Jahr, nicht so viel Stress zu machen – und dann kommt doch eins zumWeiterlesen

1
, , , ,

Advent, Advent – bald ist es wieder soweit! In nicht mal einem Monat schon wird die erste Kerze am Adventskranz angezündet und die Weihnachtszeit damit offiziell eröffnet. Endlich wieder Plätzchen backen, gemütliche Winterspaziergänge unternehmen und ganz bestimmt steht ebenfalls die ein oder andere Weihnachtsfeier an. Auch Kids lieben es, eine Advents- oder Weihnachtsfeier mit ihrenWeiterlesen

5
, ,

Alle Jahre wieder beginnt die Suche nach einem geeigneten Weihnachtsgeschenk für den Nachwuchs. Vermutlich alle, die schon mal nach einem passenden Geschenk für ein Kind gesucht haben, wissen, dass dies kein einfaches Unterfangen ist. Zumindest nicht mehr, wenn die Kinder anfangen, spezifische Wünsche und Vorlieben zu haben. Während bei Babys und Kleinkindern gilt ‚Je bunterWeiterlesen

8