, , , ,

Der Herbst ist da – mit den ersten richtigen Herbststürmen und langen Regentagen. Nach dem langen Sommer kühlen wir uns draußen ab und machen es uns drinnen gemütlich. Unsere Bloggerin Julia vom Blog „Jules kleines Freudenhaus“ hat für Euch einige schöne Tipps gesammelt, was Ihr jetzt im Herbst drinnen und draußen machen könnt. Julia: „DerWeiterlesen

1
, , , ,

Kennt ihr auch das Problem, die passende Übergangsjacken für Kinder zu finden? Das Wetter ist wechselhaft und launisch, in einen Moment strahlt die Sonne, es ist warm und angenehm und im nächsten Augenblick ziehen große Wolken vor die Sonne, es wird kalt und fängt im schlimmsten Fall noch an zu regnen. In unserem Beitrag  „ÜbergangsjackenWeiterlesen

3
, , ,

Halloween rückt immer näher und schon werden die ersten schaurigen Dekorationen und Verkleidungen in den Läden angeboten. Besonders Kinder freuen sich auf die Gruselnacht am 31. Oktober, denn sie dürfen in Begleitung von Eltern, Geschwistern und Freunden auf Süßigkeitenjagd gehen. Während es an Fasching möglichst bunt und lustig sein soll, darf die Verkleidung an HalloweenWeiterlesen

0
, ,

Unsere Kinder sind für uns das Wichtigste und Wertvollste auf der Welt. Nur leider fehlt oft die Zeit und wir müssen unsere Schätze in behutsame Hände geben. Was müssen wir als Eltern beachten, vor allem an so einem kalten und regnerischen Herbsttag im Kindergarten? Wenn die Tage kürzer werden und die Sonne scheinbar auskühlt, dannWeiterlesen

0
, , , ,

“Juhuuu, es ist Herbst!” rufen alle kleinen Hexen, Gespenster und Feen aufgeregt und tanzen und stampfen dabei durch das Laub. Die Kürbisse zünden bedächtig ihre Teelichter an und grinsen erwartungsvoll, während die Fledermäuse lustig quietschen und voller Vorfreude in ihre Flügel klatschen. Am 31. Oktober ist es dann endlich soweit und es tönt “Huiuiui, Halloween!”Weiterlesen

0