, , , ,

Kommen wir zum dritten Teil der Zuhausebleiber. Diese Wortschöpfung von uns bringt übrigens keinerlei Vorurteil mit sich. Wir können das Zuhause bleiben sehr gut nachvollziehen und waren natürlich schon in derselben Situation. Ob große, finanzielle Anschaffungen, berufliche oder persönliche Befindlichkeiten – es gibt viele Gründe, nicht in den Urlaub zu fahren und einfach mal mitWeiterlesen

1
Teilen
, , , , , ,

Du wünschst dir nach der Schwangerschaft deine alte Figur zurück? Yoga kann ein guter Weg sein, um langfristig zurück zu deiner Wunschfigur zu finden. Gleichzeitig hilft dir eine regelmäßige Yogapraxis auch dabei, eine ausgeglichenere und glückliche Mutter zu sein. Bevor ich dir meinen absoluten Yoga-Geheimtipp verrate, darf ich mich kurz vorstellen: Mein Name ist JanaWeiterlesen

5
Teilen
, ,

Winterzeit ist nicht nur Erkältungszeit. Meistens werden unsere Kinder auch richtig krank. So bin auch ich gerade mit zwei kranken Kindern zuhause. Das eine Kind ist mittlerweile wieder fast fit, während das andere Kind mit hohem Fieber im Bett liegt und Antibiotikum nehmen muss. Genau das ist auch die Herausforderung, wenn man nach Unterhaltungsmöglichkeiten fürWeiterlesen

3
Teilen
, , ,

Wenn die Temperaturen in den Keller gehen und es draußen so richtig ungemütlich wird, ist die nächste Erkältung meist nicht weit. Insbesondere, wenn die Kids bereits in den Kindergarten oder zur Schule gehen, ist die Gefahr hoch, sich bei den anderen Kindern anzustecken. Und ist eine Person – ob Kind, Mama oder Papa – erstWeiterlesen

1
Teilen
, , ,

Für Kinder und Babys ist es besonders wichtig, dass sie regelmäßig an der frischen Luft sind – auch in der kalten Jahreszeit. Die kalte, klare Winterluft tut den Kleinen sogar richtig gut und stärkt ihr Immunsystem. Dennoch solltet ihr bei Temperaturen unter 8°C nicht zu lange Zeit draußen verbringen, geht lieber mehrmals am Tag undWeiterlesen

0
Teilen