, , , ,

Halloween steht vor der Türe. Dieser alte Brauch stammt ursprünglich von den Kelten, die am 31. Oktober in der Nacht zu Allerheiligen Ihren Toten gedachten. Irische Einwanderer brachten den alten Brauch nach Amerika, wo er sich dann im Laufe der Zeit veränderte. Nach einer alten irischen Sage fand der Halunke Jack O . einen Weg,Weiterlesen

0
,

Eine gesunde Ernährung ist bei Kindern nicht nur für deren Gesundheit wichtig, sondern vor allem auch für ihre Zähne. Zuviel zuckerhaltige Getränke, Süßigkeiten und unregelmäßiges Zähneputzen fördern nicht nur Karies und die damit verbundenen Zahnschmerzen, sondern auch entzündetes Zahnfleisch oder entzündete Zahnwurzeln. Ist ein Milchzahn befallen und muss er schließlich gezogen werden, kann dies zurWeiterlesen

0
, ,

Als die Lobbygruppe Foodwatch den diesjährigen „Goldenen Windbeutel“ an die bayerische Firma Hipp verlieh, kam die Diskussion um gesunde Babynahrung erneut ins Rollen. Foodwatch prämierte den führenden Babynahrungsmittelhersteller bezüglich seiner Kindertees (Apfel-Melisse, Früchte und Waldfrüchte), die laut einer Studie umgerechnet zweieinhalb Stücke Würfelzucker pro 200-Milliliter-Tasse enthalten und damit den Ernährungsempfehlungen für Kleinkinder nicht gerecht werden.Weiterlesen

0
,

Dass die Muttermilch eindeutig die beste Mahlzeit für Babys ist, wurde durch viele Studien bewiesen. Sie ist durch ihren Energiegehalt und die körperwarme Temperatur nicht nur genau das Richtige, um Hunger und Durst zu stillen, der Saugvorgang ist zudem optimal für die Entwicklung der Zungen-, Gaumen-, und Gesichtsmuskulatur. Dass die Muttermilch darüber hinaus mehr VitaminWeiterlesen

0