, , ,

Oster DIY Teil 1 | Pompon Küken & Pompon Hasen

Osterzeit ist Bastelzeit und deshalb haben wir heute unseren ersten Oster DIY Teil für Kinder – lustige Oster-Pompons :)  Zum einen sind sie einfach zu basteln, zum anderen können sie auch wunderbar als Spielzeug benutzt oder an Oma und Opa zu Ostern verschenkt werden. Wir haben ebenfalls wieder ein tolles Bastelvideo für euch gedreht, welches ihr gemeinsam mit den anderen Teilen auf unserem Youtube Kanal findet. Und nun geht es auch schon los:

Pompon Kücken
Zuerst wickeln wir die Wolle so oft es geht um unsere 2 Pappscheiben

Alles was ihr für unsere Oster DIY Pompons benötigt, ist Wolle, Pappe, eine Schere, ein Band, Wackelaugen sowie Buntpapier. Zeichnet euch zwei Kreise auf, und schneidet diese aus. Beide Kreise bekommen in der Mitte ein Loch, welches ebenfalls ausgeschnitten wird. Nun könnt ihr auch schon beginnen die Wolle eurer Wahl um die 2 Scheiben zu wickeln. Tut dies so lange, bis das Loch in der Mitte fast zu ist, denn umso mehr Wolle ihr umwickelt, desto flauschiger wird euer Pompon Küken. :)

 

Pompon Küken & Pompon Hase
Ist die Wolle erst einmal auseinander geschnitten, wird im Nu ein Pompon daraus

Habt ihr die zwei Pappscheiben umwickelt, könnt ihr die Wolle an der Seite aufschneiden. Versucht mit der Schere zwischen die im inneren liegenden Pappscheiben zu kommen, und schneidet einmal am Rand entlang bis die komplette Wolle geteilt ist. Nun nehmt ihr einen Faden und schiebt ihn zwischen die zwei Pappscheiben. Macht einen festen Knoten, sodass ihr die Pappe entfernen könnt. Ich habe die Pappe dann einfach abgerissen :) nun könnt ihr eure Pompons durchwuscheln und etwas frisieren. Zum Schluss könnt ihr eurem Pompon Küken oder eurem Pompon Hasen noch ein niedliches Gesicht verpassen, und fertig ist die Osterstrauch-Dekoration :) Für alle die genau sehen wollen wie unser Küken entstanden ist, für die kommt hier unser Oster DIY Video:

 

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfehler sind mit * markiert