, , , , ,

„Juhuuu, es ist Herbst!“ rufen alle kleinen Hexen, Gespenster und Feen aufgeregt und tanzen und stampfen dabei durch das Laub. Die Kürbisse zünden bedächtig ihre Teelichter an und grinsen erwartungsvoll, während die Fledermäuse lustig quietschen und voller Vorfreude in ihre Flügel klatschen. Am 31. Oktober ist es dann endlich soweit und es tönt „Huiuiui, Halloween!“Weiterlesen

0
, , , ,

Bald ist es wieder soweit – Süßes sonst gibt´s Saures! Die Kinder freuen sich den ganzen Herbst lang darauf sich zu verkleiden und um die Häuser zu ziehen, da kommt unsere schaurig-schöne DIY Halloween-Deko genau richtig! Verwandelt euer Zuhause in ein richtiges Grusel-Schloss und lasst euch von unseren Bastelideen inspirieren, egal ob für eine HalloweenWeiterlesen

1
, , ,

Bald schon wieder ist Halloween. Passend zu diesem gruseligen Fest haben wir für euch ein tolles Rezept: Die schaurig niedlichen Fledermaus-Cake-Pops! Ein bisschen aufwändiger als die süßen Eulen-Muffins sind sie schon, aber mal ehrlich, es lohnt sich definitiv, denn sie sind ein echter Hingucker auf jeder Halloween-Party! Für ca. 24 Fledermaus-Cake-Pops benötigt ihr: Zuerst wirdWeiterlesen

2
, , , ,

Halloween wird auch bei Kindern im deutschsprachigen Raum immer beliebter. Das ist eigentlich kein Wunder, denn Verkleiden und Süßigkeiten einheimsen gehören schließlich zu den erklärten Lieblingsbeschäftigungen der meisten Kleinen! Allerdings ist es nicht unbedingt jedermanns Sache, die Kinder bei eventuell völlig unvorbereiteten Nachbarn klingeln zu lassen, um „Süßes oder Saures“ zu rufen. Für beide SeitenWeiterlesen

0
, , ,

  Was ist das eigentlich genau – dieses Halloween? Seit einigen Jahren verbreitet sich bei uns immer mehr die Tradition dass Kinder am Abend des 31. Oktober gruselig verkleidet durch die Nachbarschaft ziehen und „Süßes oder Saures“ verlangen. Dass hinter Halloween aber eine lange Tradition steckt, die aus den alten keltischen Bräuchen stammt, ist den meisten „Geistern“Weiterlesen

0