, , , , , ,

Du wünschst dir nach der Schwangerschaft deine alte Figur zurück? Yoga kann ein guter Weg sein, um langfristig zurück zu deiner Wunschfigur zu finden. Gleichzeitig hilft dir eine regelmäßige Yogapraxis auch dabei, eine ausgeglichenere und glückliche Mutter zu sein. Bevor ich dir meinen absoluten Yoga-Geheimtipp verrate, darf ich mich kurz vorstellen: Mein Name ist JanaWeiterlesen

5
Teilen
, , ,

Viele Eltern kaufen gerne die Erstausstattung für das ungeborene Baby ein. Dadurch wird das zukünftige Leben zu dritt viel realistischer und die Vorfreude steigt noch mehr. Es macht einfach Spaß, kleine Strampler und Bodys auszusuchen, eine passende Wickelkommode zu finden und nach weiterem Bauzubehör zu stöbern. In naher Zukunft ist es soweit- der Geburtstermin steht an.Weiterlesen

0
Teilen
, , ,

Während der Schwangerschaft macht man sich viele Gedanken: über einen Namen, was man sich für das Kind wünscht, wie es ist, Mutter zu sein und natürlich auch darüber, was man Essen kann und sollte. Für Letzteres geben wir euch in diesem Beitrag ein paar Tipps – gesunde Ernährung in der Schwangerschaft. Die Tipps sind fürWeiterlesen

0
Teilen
, , ,

„Bald ist es soweit, endlich bekomme ich ein kleines Geschwisterchen!“ Genau darauf freut sich derzeit auch mein vierjähriger Cousin, der es kaum erwarten kann, dass das Baby aus dem Bauch seiner Mama das Tageslicht erblickt. Auch wenn es bis dahin noch ein wenig Zeit ist, stellt er Mama, Papa und inzwischen auch mir die Frage,Weiterlesen

0
Teilen
, ,

„Ich bin schwanger!“ ist wohl einer der schönsten Sätze, den sich viele Frauen vorstellen können. Doch für eine gar nicht mal unbedeutende Zahl an Frauen – nämlich jede sechste – bedeutet der Gedanke an eine Schwangerschaft und die damit verbundene Entbindung den blanken Horror. Der Fachbegriff für eine Schwangerschaftsphobie lautet Tokophobie. Diese Bezeichnung stammt ausWeiterlesen

0
Teilen