, ,

„Backe, backe Kuchen, der Bäcker hat gerufen“, oder „Wer will fleißige Handwerker seh’n, der muss zu uns Kindern geh’n.“ Diese Zitate aus uns bekannten Kinderliedern sollen den Kids nicht nur einen Überblick über verschiedene Berufe geben, sondern wecken bei diesen auch großes Interesse an Kinderrollenspielen, bei denen sie Freunde zum Tee in ihre kleine KücheWeiterlesen

0
Teilen
, ,

Halloween ist ein idealer Anlass eine Halloween-Party für Kinder zu veranstalten und zusammen mit Freunden auf Gespensterjagd zu gehen oder Süßigkeiten abzusahnen. Sobald sich der Sommer dem Ende neigt und der Herbst nachrückt, beginnt für viele Kinder die Vorfreude auf Halloween. An jedem 31. Oktober des Jahres wird sich verkleidet, Kürbissen werden lustige Gesichter geschnitztWeiterlesen

0
Teilen
, , ,

Die Entscheidung, wo man seine Kinder am besten einschulen soll, ist meist sehr schwierig und ein langwieriges Thema. Fühlen sich die Kids an staatlichen Schulen wohler oder an einer privaten Schule? Soll es eine Schule mit Spezialisierungen in Kunst, Musik oder Sport sein? Oder doch eher eine freie Schule wie beispielsweise die Waldorfschule? Vorab lest ihrWeiterlesen

3
Teilen
, ,

Vielleicht seid ihr grade in einer gespannten und freudigen Erwartung, weil eure Kleinen bereits kurz davor sind, die ersten Schritte zu gehen. Sie ziehen sich mittlerweile überall hinauf und setzen zu Hause mit eurer Hilfe ziemlich vorsichtig und wackelig einen Schritt vor den anderen. Der Weg zum selbstständigen Laufen ist nicht mehr weit entfernt. SieWeiterlesen

1
Teilen
, ,

Traumfänger haben einen indianischen Ursprung und beschützen den Träumenden. Es gibt verschiedene Varianten zur Bedeutung des Traumfängers. So erzählen zum Beispiel die Ojibwa-Indianer, dass das Spinnennetz nur mit guten Gedanken geknüpft werden sollte, damit die Träume der guten Geister durch die Öffnung und über die Federn nach außen gelangen können. Währenddessen sind die bösen GeisterWeiterlesen

2
Teilen