Vorbereitungen für die Einschulung

In wenigen Wochen ist es soweit, die Einschulungssaison 2015 beginnt und die Vorfreude vieler Kids wird immer größer. Die meisten Mädchen und Jungen können es gar nicht erwarten endlich lesen, schreiben und rechnen zu können. Schließlich ist es schon richtig cool, wenn man sich selbst ausrechnen kann, wie viel Taschengeld für zwei Kugeln Eis notwendig wird :).

Coole Schuloutfits von name it
Mit den neuen Freunden macht das Lernen Spaß

Der erste Schultag rückt immer näher

Bevor der erste Schultag dann aber starten kann, müssen noch einige Vorbereitungen für die Einschulung und den zukünftigen Schulbesuch getroffen und notwendige Utensilien besorgt werden. Meist weiß man da gar nicht, wo man anfangen soll. Macht euch deshalb eine Liste mit Dingen, die man für die Schule benötigt. Die Punkte auf dieser Liste können ganz einfach an Oma, Opa und andere Verwandte und Freunde verteilt werden, welche diese am Tag der Einschulung in einer kleinen Schultüte als Geschenk mitbringen.

In die große Schultüte gehören zum Beispiel

  • Federtasche
  • Füller
  • Bleistift
  • Lineal
  • Radiergummi
  • Filzstifte
  • Bleistifte
  • Trinkflasche und Brotdose
  • Sportbeutel und Bekleidung
  • und ein Portemonnaie.

Ein schönes Geschenk ist auch ein kuschliger Glücksbringer, der eure Schulanfänger an den ersten Tagen in der neuen Klasse begleitet und unterstützt. Glücksbringer und weitere schöne Einschulungsgeschenke könnt ihr direkt in unserem Online Shop entdecken.

Mit der Verteilung der notwendigen Utensilien spart ihr euch einige Kosten und Arbeit. Denn es gibt genügend organisatorische Dinge, die vor dem großen Tag noch zu erledigen sind. Zur Vorbereitung gehört zum Beispiel auch, vorab gemeinsam den Schulweg abzulaufen, sodass sich eure Kinder an den Weg gewöhnen können und bereits die Verkehrsregeln auf dieser Strecke kennenlernen. Außerdem ist es wichtig, dass die zukünftigen Schüler lernen sich selbst anzuziehen, sodass es an den Schulmorgenden nicht zu stressig für die ganze Familie wird. Gleichzeitig macht diese Selbstständigkeit eure Kids natürlich total stolz.

So schick wie die Erwachsenen

Damit sich die Abc-Schützen an ihrem großen Tag auch pudelwohl fühlen, sollten sie ein bequemes Outfit tragen. Da dies aber ein ganz besonderes Ereignis ist, darf es auch etwas eleganter sein. Mit einem feinen Sommerkleidchen liegen Mädchen auf der sicheren Seite. Diese sind nicht nur süß sondern super bequem. Wie wäre es zum Beispiel mit einem schicken Kleid von Condor und einem paar Sandaletten? 

blog_schulanfang_maedchen

 


Und mit einem dünnen Hemd und einer schicken Hose sehen die Jungs schon richtig groß aus. Die angesagten Schuhe von Eli und eine Anzughose von Hugo Boss bieten für euren Sohn ein schickes, aber bequemes Outfit, in dem er sich wohl fühlen wird. 

blog_schulanfang_junge

Lasst euch doch einfach von den vorgeschlagenen Kombinationen inspirieren. So werden eure Kids zum echten Hingucker.

Eine Feier nur für den neuen Abc-Schützen

Nach der offiziellen Feier und dem ersten aufregenden Besuch im neuen Klassenzimmer mit den Klassenkameraden und den zukünftigen Lehrern haben eure Kids schon Einiges erlebt an diesem ereignisreichen Tag. Wenn der Trubel der offiziellen Schulfeier vorbei ist, geht es erst einmal wieder nach Hause. Dort kann dann mit großer Spannung endlich die Schultüte ausgepackt werden. Und sind die Geschenke erst einmal alle bestaunt worden, kann in Ruhe mit der ganzen Familie gefeiert werden. Mit Kuchen oder leckerem Eis bei warmen Temperaturen können eure frisch gebackenen Schulkinder den Nachmittag mit der ganzen Familie genießen und von ihren aufregenden ersten Minuten im Klassenzimmer erzählen.

Erinnerungen an einen großen Tag

Eine Sache solltet ihr am ersten Schultag auf keinen Fall vergessen. Fotoapparat und Videokamera! Denn die Aufnahmen von diesem Tag rufen auch Jahre später schöne Erinnerungen hervor. Und das Einschulfoto mit Ranzen und der großen Schultüte ist einfach ein Muss, bestimmt habt auch ihr diese tollen Bilder von eurer eigenen Einschulung in einer Erinnerungsbox. Die schönsten Fotos dieses einmaligen Erlebnisses können dann in ein Fotoalbum geklebt werden, sodass eure Kinder auch noch an ihrem letzten Schultag eine schöne Erinnerung an den Start haben.

Jetzt gehören sie zu den „Großen“

Mit dem Beginn der Schulzeit verändert sich einiges in eurem Familienalltag. Die Kleinen haben jetzt eigene Verantwortungen, wie das pünktliche Erscheinen zum Unterricht und das Erledigen der Hausaufgaben. Viele Herausforderungen, aber auch schöne Erlebnisse warten auf die Kleinen. Sie finden neue Freunde und können unglaublich viele spannende Dinge lernen.

Jetzt können Einschulung und erster Schultag kommen. Unseren Ratgeber zur Einschulung könnt ihr bezüglich weiterer Informationen zum neuen Lebensabschnitt durchstöbern. Dort gibt es zusätzliche Tipps und Ratschläge zu den Vorbereitungen auf den besonderen Tag. Denn dabei ist nicht nur einiges Organisatorisches zu beachten, sondern auch, wie ihr eure Kinder emotional auf den Schulstart vorbereitet. Schaut deshalb unbedingt noch einmal in unserem Ratgeber vorbei.

Für die Eltern der Kids, welche in den nächsten Jahren eingeschult werden, halten wir in unserem Blogbeitrag zur Abschaffung der Früheinschulung weitere Informationen bereit.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfehler sind mit * markiert