, , ,

Tierschutz mit der TOMS Big Cats Collection

Seit der Gründung des Modelabels TOMS im Jahr 2006 ist das Spendenprinzip fester Bestandteil der Firmenphilosophie.

TOMS ist ein Unternehmen, das mit jedem Verkauf eines Paars Schuhe einem Kind in Not hilft. Das TOMS Prinzip nennt sich One for One™: Auf einen verkauften Schuh kommt ein gespendeter Schuh an ein notleidendes Kind. TOMS Schuhe sind hergestellt aus nachhaltigen und veganen Materialien wie Hanf, Bio-Baumwolle oder recyceltem Polyester. Seit seiner Gründung hat TOMS über 45 Millionen Paar neue Schuhe an bedürftige Kinder gespendet. Diese humanitäre Hilfe kommt Menschen in über 60 Ländern zu Gute. Doch mit der neuen Kollektion beschreitet TOMS neue Wege: Die aktuelle Partnerschaft mit National Geographic stellt nicht den Menschen, sondern das Tier in den Fokus der sozialen Verantwortung.

BIG Cats Collection
TOMS Big Cats Collection: Der Verkauf der Schuhe kommt dem Artenschutz der Großkatzen zu Gute

TOMS und National Geographic – eine Kooperation im Namen der Großkatzen

Gemeinsam mit National Geographic möchte TOMS auf die vom Aussterben bedrohten Raubkatzen in freier Wildbahn hinweisen. Denn in den letzten Jahren ist die Zahl der frei lebenden Wildkatzen alarmierend zurück gegangen. Der Launch der animal printed Kollektion von TOMS möchte darauf aufmerksam machen, wie wichtig der Artenschutz unserer Raubkatzen ist. Jedes Produkt der Big Cats Collection von TOMS und National Geographic ist inspiriert von Pfotenabdrücken, Leo- und Jaguarprints sowie farbenfrohen fotografischen Drucken und setzt dadurch einen Verweis auf die Schönheit der Großkatzen.

TOMS Launch Event
Auf den Spuren der Großkatzen beim Launch Event von TOMS und National Geographic

Die neu ins Leben gerufene TOMS Animal Initiative arbeitet zudem eng mit gemeinnützigen Tierschutzorganisationen zusammen, um Spendengelder für vom Aussterben bedrohte Löwen oder Tiger zu sammeln oder um gemeinsam zum Tierschutz aufzurufen.

Aus diesem Anlass haben auch wir von tausendkind uns gefragt, wie wichtig uns allen das Thema Tierschutz ist. Welche Rolle spielt Tierschutz für uns im Alltag? Wie beeinflusst der Schutz von Tieren unser Kauf- und Konsumverhalten? Und wie bringen wir unseren Kindern dieses wichtige Thema kindgerecht und verständlich näher?

Gerade beim Thema Tiger, Löwe & Co reagieren Kinder begeistert auf informativen Input. Schließlich haben die Raubtiere mit dem hübschen Fell etwas ganz Majestätisches an sich und wirken trotz ihrer gefährlichen Zähne auf Kinder wie etwas zu groß geratene Schmusekatzen. Viel Wissenswertes über diese Wildtiere erfahren Kinder durch informative Lernbücher und durch kindgerecht aufgearbeitete Veranstaltungen wie von TOMS und National Geographic.

Der Launch Event zur neuen TOMS Big Cats Collection

Mit dem Start der neusten TOMS Collection gab es am 23. September 2015 ein Launch Event im Berliner Weinbergspark. TOMS hieß dort Groß- und Kleinkatzenliebhaber sowie Eltern und Kinder zum Informieren, Ausprobieren und Spielen willkommen. Da ich mich durchaus als Katzenfan bezeichnen würde und ich sowieso der Meinung bin, dass sinnvolle soziale Projekte gefördert werden sollten, habe ich an diesem Nachmittag meine Kinder geschnappt und bin zu dem Event getigert. Dort angekommen erwartete uns ein liebevoll und informativ gestalteter Outdoor-Bereich mit verschiedenen Kinderaktivitäten.

TOMS Launch Event
Spaß und Entertainment für kleine und große Raubkatzenfans

Im Tippi-Zelt konnten die Kleinen beim farbenfrohen Ausmalen der Löwenbilder kreativ werden. Daneben gab es an den Foto-Aufstellern verschiedene Bildaufnahmen von freilebenden Wildkatzen aus der National Georgaphic Big Cats Initiative zu Bestaunen. Bänke und Tische luden die Gäste zum Entspannen und Verweilen ein und für den hungrigen Magen gab es ein exotisches afrikanisches Buffet. Lustige Pfotenabdrücke auf dem Boden und bunt bedruckte Luftballons im Animal Print bildeten den optischen Rahmen des Events. Ein absolutes Highlight für die Kleinen war das Kinderschminken. Hier konnten sich Jungs und Mädchen mit viel Farbe und künstlerischem Geschick in eine anmutende Wildkatze oder einen wilden Löwen verwandeln lassen. Wie es sich wohl anfühlt, wenn man sich als Raubkatze durch den Großstadtdschungel schlägt?

TOMS Launch Event
Kleine Raubtiere kommen groß raus – Kinderschminken & Raubtierfütterung am afrikanischen Buffet

Die Kinder und ich meinen, dass sowohl das Event als auch die neue TOMS Collection ein voller Erfolg ist. Wir wünschen TOMS und National Geographic einen gelungenen Launch und hoffen, dass das soziale Engagement für die Wildkatzen von Erfolg gekrönt ist und es den König der Tiere noch lange in freier Wildbahn zu bewundern gibt.

Ich für meinen Teil habe als Kind in einem Afrika-Urlaub bereits wild lebende Löwen im Nationalpark bestaunen können und würde mich freuen, eines Tages mit meinen Kindern dieses wunderschöne Naturschauspiel noch mal erleben zu dürfen.

Wenn auch ihr ein Großkatzenfan seid, dann teilt doch eure Wünsche und Erfahrungen auf unserer Seite mit anderen. Oder gebt uns Hinweise, wie ihr Tierschutz im Alltag für eure Kinder erlebbar macht. Dafür ein herzhaftes, dankendes Miau von mir – natürlich auch im Namen aller Wildkatzen!

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfehler sind mit * markiert