, ,

tausendkind Ausflugstipp: Biosphäre Potsdam

Bald schon wieder stehen die Winterferien an, und wieder stellt sich die Frage: Was kann man mit den Kindern unternehmen, damit ihnen auch nicht langweilig wird? Wir haben für alle Berliner und Brandenburger einen super Ausflugs-Tipp, um der kalten Jahreszeit zu entfliehen, und in andere Welten abzutauchen.

Unweit von Berlin, in der Landeshauptstadt Brandenburgs, befindet sich die Biosphäre Potsdam. An 365 Tagen im Jahr kann man hier ein tropisches Feeling erleben. Denn hier warten über 20.000 Tropenpflanzen und exotische Tiere auf euch. Auf dem abenteuerlichen Weg durch die Tropen können viele spannende Tiere beobachtet werden, Rätsel gelöst und viel Wissenswertes gelernt werden.

Kleine Forscher entdecken die Tripen
Experimentieren in den Tropen © Biosphäre Potsdam

Hier können die kleinen Forscher Tiere entdecken, die man nicht alle Tage sieht! So zum Beispiel den grünen Leguan, eine Königspython, Fische und Echsen. Auch freifliegende Vögel tragen zu einer tropischen Atmosphäre auf einer Fläche von rund 7000 m² bei. Damit das Klima für die Tiere optimal ist, herrscht in der Biosphäre eine ständige Temperatur zwischen 23 und 28 Grad Celsius und eine hohe Luftfeuchtigkeit von fast 80%.

Reptilien in der Biosphäre Potsdam
Außergewöhnliche Tiere hautnah erleben

Exotische Tiere und spannende Rätsel

Auf dem verschlungenen Weg, welcher durch die Biosphäre führt, begegnet man immer wieder exotischen Tieren. Zum Teil muss man diese aber auch suchen: Findet ihr die Tiere, die sich auf den Bildern befinden?

Versteckte Tiere zwischen Ästen und Blättern
Welche Tiere verstecken sich hier?

Damit es den Kids auf dem Weg nicht langweilig wird, gibt es viele Stationen, an denen kleine und große Entdecker viel Neues rund um den Dschungel, die Tiere sowie die Pflanzen auf eine ganz spielerische Art lernen können. Die Aufgaben, die euch und eure Kids erwarten, sind kindgerecht aufbereitet und bieten viele Überraschungen. Manchmal müsst ihr rätseln,  ein anderes mal körperlich aktiv werden. Schafft ihr es den Geysir zum Ausbrechen zu bringen oder das Wasser in die hohen Baumkronen zu pumpen? Für Spiel und Spaß ist in der Biosphäre Potsdam garantiert gesorgt!

Eine Entdeckungstour durch die Biosphäre Potsdam
Hier gibt es viel zu entdecken!

Fliegende Wunder der Natur

Ein besonderes Highlight ist wohl aber das Schmetterlingshaus. Bei sehr tropischen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit kann man die bunte Welt der Schmetterlinge entdecken. Vom Ei, über die Raupe bis hin zum Kokon und dem ausgewachsenen Schmetterling könnt ihr die Entwicklung der faszinierenden Tiere miterleben. Viele verschiedene Arten fliegen frei herum und bieten ein ganz einmaliges Erlebnis inmitten der tropischen Welt. Wenn die Schmetterlinge auf den Blüten sitzen, können sie wunderbar beobachtet und natürlich auch (ohne Blitz!) fotografiert werden.

Schmetterlinge in der Biosphäre Potsdam
Die bunten Falter kann man im Schmetterlingshaus bewundern

Unterwasserwelt

Nachdem man den Dschungel durchquert, die Rätsel gelöst, und die außergewöhnlichen Tiere bestaunt hat, führt ein geheimnisvoller Eingang zur dunklen Unterwasserwelt. Hier muss man sich durch ein gigantisches U-Boot wagen und kann viele tierische Meeresbewohner wie Tiefseequallen und -fische sehen sowie natürlich auch neue Rätsel lösen. Auch die kleinen Bewohner aus dem Kinderfilm findet Nemo leben hier! Eine wunderbare Artenvielfalt macht die Aquasphäre zu einem ganz besonderen Ereignis. Das wird ein riesen Spaß für eure Kids!

Fische in der Biosphäre Potsdam
So viele Fische gibt es hier in der Aquasphäre zu sehen!

Wenn ihr einen spannenden Tag voller Abenteuer erleben wollt, viel Neues entdecken und die Welt der Tropen hautnah erleben wollt, dann seid ihr in der Biosphäre Potsdam genau richtig!

Tipp: Ihr wisst noch nicht, wo der nächste Kindergeburtstag stattfinden soll? Auch in der Biosphäre Potsdam können eure Kids ihren besonderen Tag in einer einzigartigen Umgebung erleben.

Wer die Biosphäre auch mal in einem anderen Licht erkunden möchte, der kann am großen Taschenlampen-Abenteuer teilnehmen! Kommt einfach am 29. Januar, 19. Februar oder 4. März ab 18:30 Uhr in die Biosphäre und erforscht die Geheimnisse der Natur. Weitere Infos dazu findet ihr auch auf der Homepage der Biosphäre Potsdam.

Um diesen Inhalt anzuzeigen, stimmen Sie bitte dem Einsatz von Cookies zur Speicherung Ihrer Website Präferenzen zu.

Wenn eure Kinder noch mehr Wissenswertes erfahren wollen, findet ihr in unserem tausendkind Online Shop auch tolle Kinderbücher zum Thema die Erde und das Universium sowie spannende Tierbücher und Pflanzenbücher für Kinder.

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfehler sind mit * markiert