, , , ,

Eiskönigin Winter Party | Cupcakes, DIY Etagere & Girlande

In unserem Teil. 1 der Eiskönigin Winter Party konntet ihr bereits tolle Bastelideen für eure Party gewinnen, nun geht es in unserem Teil 2. um den kulinarischen Genuss, denn zu einer richtigen Frozen-Party gehören auch blaue Cupcakes! Und das diese auch optimal auf dem Party-Tisch präsentiert werden, zeigen wir euch eine wunderschöne DIY-Etagere + Mini-Girlande zum nachbasteln. Auf unserem Youtube-Kanal  könnt ihr all unsere DIY-Videos ansehen und euch inspirieren lassen.

Hier ist unser Teil 2. Der Eiskönigin Winter Party, viel Spaß beim Ansehen!

Frozen Zitronen Cupcakes mit blauem Frischkäse-Frosting

Als Grundlage der Cupcakes müssen zunächst die Muffins gebacken werden. Wir haben für unsere zauberhaften Cupcakes leckere Zitronenmuffins gebacken, da sie wunderbar zum Thema passen.

Für den Teig von 10-12 Cupcakes benötigt ihr:

100 g weiche Butter
100 g Doppelrahmfrischkäse
130 g Zucker
2 Eier
125 g Mehl
1 TL Backpulver
½ TL Natron
abgeriebene Schale einer ½ Zitrone
Muffinförmchen oder eine Silikon-Muffinform

Im ersten Schritt gebt ihr die Butter, den Frischkäse, Zucker und die Eier zusammen in eine Schüssel und rührt alles zu einer cremigen Masse. Danach fügt ihr nacheinander das Mehl, Backpulver und Natron hinzu und verrührt alles zu einem homogenen Teig.

Anschließend wird der Teig gleichmäßig auf die Muffinförmchen oder die Silikonform verteilt und für ca. 25 Minuten bei 175° in den Ofen (Ober- und Unterhitze) geschoben. Sobald die Muffins fertig gebacken sind, diese auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Zitronen-Cupcake-Teig Schritt für Schritt
Schritt für Schritt zum Zitronen-Cupcake-Teig.

 

Während euer Zitronen-Teig im Ofen zu tollen Cupcakes heran backt, könnt ihr das Frischkäse-Frosting vorbereiten. Alles was ihr dafür benötigt sind:

  • 40g weiche Butter
  • 80g Doppelrahmfrischkäse
  • 150g gesiebter Puderzucker
  • Abgeriebene Schale einer ½ Zitrone
  • Blaue Lebensmittelfarbe

Als erstes mixt ihr die Butter und den Frischkäse gründlich miteinander, sodass ihr eine cremige Masse erhaltet. Im nächsten Schritt könnt ihr auch schon den Puderzucker nach und nach in eure Rührschüssel sieben und anschließend alles wieder gut miteinander mixen. Nun erhaltet ihr eine tolle Creme, die ihr mit einer abgeriebenen Zitrone verfeinern könnt. Im letzten Schritt kommt unsere Eiskönigin-Farbe ins Spiel. Ein paar Tropfen reichen und ihr erhaltet ein wunderbar blaues Frosting für eure Zitronen-Cupcakes. Jetzt kommt das Frosting für mindestens 10 Minuten in den Kühlschrank, und wenn die Cupcakes ausgekühlt sind, könnt ihr auch schon mit dem verzieren beginnen! Am besten bekommt ihr das typische Topping mit einem Spritztüllen-Set und verschiedenen Aufsätzen auf den Cupcake.

Wir haben tolle blaue Liebesperlen, niedliche weiße Sterne sowie Glimmer-Zucker-Puder verwendet um den richtigen Frozen-Look zu bekommen. Und schon sind die leckeren Eiskönigin-Cupcakes fertig – die Kinder werden begeistert sein!

 

In wenigen Schritten zum leckeren Frischkäse-Frosting.
In wenigen Schritten zum leckeren Frischkäse-Frosting.

 

Die Eiskönigin Etagere zum Selbermachen

Um die leckeren Zitronen-Cupcakes mit Eiskönigin-Frosting perfekt in Scene setzten zu können, braucht ihr eine auffällige Etagere für euren Party-Tisch, und nichts ist cooler als eine Etagere selber zu basteln! So könnt ihr die Frozen-Etagere ganz nach euren Vorstellungen verzieren, oder es so machen wie wir.

Ihr benötigt:

  • Einen großen Karton bzw. Pappe
  • 5 Rollen Klopapier
  • Alufolie
  • Zirkel / Schere/ Motiv-Schere
  • Sprühkleber/ Sekundenkleber
  • Buntes Motivpapier/ Fotopapier/Geschenkpapier
  • Glitter-Stifte, Glitzer-Steine, loses Glitter
  • Selbstklebende Spitze, Washi-Tape etc.

Als erstes beginnen wir damit die Etagen vorzubereiten. Je nachdem wie groß eure Etagere werden soll, zieht ihr mit dem Zirkel einen Kreis. Lasst so viel Platz auf der Pappe, das ihr um den Kreis noch die kleinen Halbkreise ziehen könnt. Die Halbkreise sorgen dafür, dass die Etagen später aussehen wie Blüten und in jedem Halbkreis kann bequem ein Cupcake seinen Platz finden. Das Gleiche macht ihr noch zwei Mal mit einem kleineren Radius. So erhaltet ihr 3 verschieden große Etagen die später ideal untereinander passen.

Nun könnt ihr die 3 Etagen auch schon nach eurem Geschmack verzieren & bekleben. Wir haben uns bewusst für Blautöne sowie Lila und Silber entschieden, da dies perfekt zu Elsa & Anna passt. Das lose Glitter könnt ihr euch auf einen Teller streuen, die Etage mit Sprühkleber einsprühen und sofort in das Glitter tunken – das sieht zauberhaft aus! Auch Glitzer-Steinchen und ausgestanzte Eiskristalle halten sofort mit dem Sprühkleber.

Eiskönigin Etagere selber basteln
Aus Pappe & schönem Motivpapier enstehen schnell die Etagen unserer Eiskönigin Etagere.

 

Wenn ihr eure 3 (oder mehr) Etagen fertig verziert habt, geht es an das Zusammenbauen der DIY Etagere. Alles was ihr benötigt sind 5 Klopapierrollen und Alufolie. Bestreicht die Klopapierrollen mit Kleber und rollt diese dann mit Alufolie ein. 3 von 5 Rollen halbiert ihr, das werden die 6 Beine der Etagere. Nun habt ihr 6 kleine und 2 große Alurollen, welche ihr alle oben mit kleinen Schnitten einschneidet. Diese Einschnitte knickt ihr alle nach außen, so habt  ihr eine besser Klebefläche und die Etagen halten besser übereinander. Wir haben 5 halbe Rollen als Füße und 2 große für die Etagen verwendet. Nun müsst ihr nur noch Etage für Etage aufbauen – fertig ist die DIY Eiskönigin Etagere und die Frozen-Cupcakes können Platz nehmen.

 

Kleine Füße bringen die Etagere schnell zum Stehen
Mit Klopapierrollen & Alufolie kommt unsere Frozen Etagere schnell zum Stehen.

Personalisierbare Mini-Girlande als Cupcake oder Torten Dekor

Einen individuell gestaltete Mini-Girlande für Kuchen, Cupcakes und mehr könnt ihr schnell aus einigen wenigen Materialien basteln. Dazu benötigt ihr buntes Papier in der Farbe eurer Wahl, zwei bunte Strohhalme, eine Schnur, Kleber und ein Bastelskalpell. Ein solches Messer eignet sich dabei besser, als eine Schere, da ihr die Buchstaben direkt ausschneiden könnt und auch feine und kleine Linien leicht gelingen.

Nun druckt ihr den gewünschten Schriftzug auf einem Blatt aus. Achtet darauf eine Schriftart zu wählen, bei der die Buchstaben dick genug sind, um nach dem Ausschneiden stabil zu bleiben. Legt das bedruckte Blatt auf das Buntpapier und zieht die Buchstaben mit dem Skalpell nach.

Jetzt könnt ihr die Buchstaben mit einem einfachen Klebestift an der Schnur anbringen. Damit die Schrift an einer dünnen Schnur nicht vornüberkippt, könnt ihr ein breiteres Band, wie in unserem Tutorial, dahinterkleben.

Die Enden der Schnur bindet ihr an zwei Strohhalme und könnt sie nun durch hineinstecken überall anbringen. Der Schriftzug kann an jedes Partymotto und an jeden Anlass angepasst werden. Eine so einzigartige und persönliche Verzierung verleiht jeder Partydekoration das gewisse Etwas. 

Namens-Girlande Cupcake/Torte
Aus 2 Strohhalmen, Faden und ein paar Buchstaben wird schnell eine individuelle Namens-Girlande.

 

Mit unseren leckeren Cupcakes und vielen Dekorationsideen wird eure Eiskönigin Party mit Sicherheit der Hit bei den Kids! Wir bedanken uns herzlich für die tolle Kooperation mit idee. Creativmarkt, dort bekommt ihr alle schönen Sachen die ihr zum Backen & Verzieren benötigt. Lasst uns gern wissen was ihr ausprobiert habt, wie eure Party war & lasst euch von den nachfolgenden Bildern inspirieren!

 

Und schon ist unsere Eiskönigin Etagere befüllt & fertig für den Party-Tisch.
Und schon ist unsere Eiskönigin Etagere befüllt & fertig für den Party-Tisch.

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfehler sind mit * markiert