Tipp: der Christkindlesmarkt in Nürnberg

Nürnberger Lebkuchenherz
Süße Grüße vom Nürnberger Chirstkindlesmarkt!

Oh du schöne (Vor-)Weihnachtszeit! Wer den Kleinen dieses Jahr eine ganz besondere Freude machen möchte, der sollte unbedingt einen Familienausflug nach Nürnberg einplanen. Denn hier gibt es den wohl berühmtesten Weihnachtsmarkt Deutschlands: den Nürnberger Christkindlesmarkt. Rund 2 Millionen Besucher jährlich genießen die märchenhafte Kulisse dieses Weihnachtsmarkts. Die gotische Altstadtkirche St.Sebald gibt es ebenso zu entdecken, wie die mittelalterliche Burg, die Frauenkirche und wunderschöne Brunnen.

Nürnberger Brücke
selbst die Brücken sind in Nürnberg weihnachtlich dekoriert
Nürnberger Brunnen am Marktplatz
Weihnachtsstimmung pur!

Aber auch die leckeren Nürnberger Spezialitäten sind eine Reise wert. An erster Stelle stehen natürlich die berühmten Nürnberger Lebkuchen, dicht gefolgt von den bekannten Nürnberger Bratwürsten. Kinder lieben das „Nürnberger Zwetschgenmännle„, eine leckere Figur aus getrockneten Pflaumen. Wer sich auf dem Chirstkindlesmarkt kulinarisch austobt, der kommt am köstlichen Früchtebrot auch nicht vorbei.

Lebkuchen aus Nürnberg
leckere Pferdchen und Herzen vom Christkindlesmarkt
Nürnberger Lebkuchenherzen
fast ein wenig zu schade, um sie zu essen..

 

Auf Tradition wird beim Nürnberger Christkindlesmarkt schon immer großen Wert gelegt. Sowohl die dort angebotenen Waren, als auch die alljährliche Eröffnung durch das Christkind (natürlich mit blonder Lockenpracht, Krone und weiß-goldenem Gewand!) sind immer wiederkehrende Rituale.

Speziell für Kinder gibt es die Kinderweihnacht am Hans-Sachs-Platz. Hier sorgen historische Fahrgeschäfte, ein Kinderkulturprogramm im Sternenhaus und Fahrten mit der historischen Postkutsche für strahlende Kinderaugen!

A propos strahlend: natürlich kann man in Nürnberg auch hervorragend wunderschönen Christbaumschmuck und besondere Weihnachstgeschenke kaufen.

 

Nürnberger Christbaumschmuck
Christbaumkugeln so weit das Auge reicht

 

 

hölzerne Räuchermännchen aus Nürnberg
hübsche Räuchermännchen verschönern jedes Fensterbrett

Mehr Infos gibt’s unter www.christkindlesmarkt.de

Öffnungszeiten Christkindlesmarkt 30.11. bis 24.12.2012

 

Eröffnungstag 30.11: 9:30 Uhr – 22:00 Uhr

Eröffnung mit Prolog: 17:30 Uhr

Montag – Donnerstag:9:30 Uhr – 20:00 Uhr

Freitag & Samstag:9:30 Uhr – 22:00 Uhr

Sonntag:10:30 Uhr – 20:00 Uhr

Heilig Abend:9:30 Uhr – 14:00 Uhr


Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfehler sind mit * markiert