,

Alaaf und Helau – einfache DIY Kostüme für Mama und Kind

Bald beginnt sie wieder: die Karnevalszeit. Feiert Ihr auch Karneval, Fastnacht oder Fasching und sucht noch nach schnellen Kostümideen? Dann stellt Euch unsere Bloggerin Julia vom Blog „Jules kleines Freudenhaus“ heute zwei Partnerkostüme für Euch und Eure Kinder vor, die Ihr mit wenigen Teilen aus Eurem Kleiderschrank und unserem tausendkind Shop nachmachen könnt.

Julia: „Als Mami von zwei kleinen „Mini-Jecken“ ist Zeit und Budget Mangelware und so müssen am besten ein paar Basic-Teile aus meinem Kleiderschrank mit ein paar Accessoires zu einem einfachen, aber effektvollen Kostüm verwandelt werden können. Eins für die Jungs und eins für mich. Und so gehen wir in diesem Jahr zur Kinderkarnevalssitzung als flotte Schornsteinfegerin mit ihren Glückspilzen. So geht`s:

Kostüm: Schornsteinfegerin und Glückspilz

DIY-Kostüme: Glückspilz und Schornsteinfeger
Doppeltes Glück: Mama als Schornsteinfeger und Baby als Glückspilz

Für die Glückspilz-Kinder braucht Ihr:

Weiße Strumpfhose oder weißer Strampler (je nach Alter des Kindes)

– Rotes Oberteil z.B. aus diesem Set

Rote Mütze oder direkt diese rot weiß gepunktete Mütze

– Wattepads oder weißen Filz

– Heißkleber oder doppelseitiges Klebeband

– Dekoband

– Ggf. Schminkstifte und Rassel

Und so erstellt Ihr das Kostüm:

  1. Das rote Basic-Oberteil und die rote Mütze bereitlegen. Mit Heißkleber oder doppelseitigem Klebeband die weißen Wattepads aufkleben. Wer Filz verwendet, muss vorher entsprechend weiße Kreise ausschneiden und diese dann auf die beiden roten Kleidungsstücke kleben.

    Bastelanleitung für Baby-Pilzkostüm
    Step by Step zum tollen Pilzkostüm

Wenn Ihr Klebeband verwendet, könnt Ihr die Kleidungsstücke hinterher weiter verwenden.

  1. Auf das rote Oberteil neben den weißen Filzpunkten z.B. noch ein Dekoband mit Glückspilzen und doppelseitigem Klebeband fixieren.

    Komplettes DIY-Kostüm: Glückspilz für Babys
    Das fertige Glückspilz-Kostüm für Babys
  2. Am Karnevalstag zieht Ihr eurem Kind zuerst die weiße Hose als Stamm an und dann das rote Oberteil und die Mütze mit den weißen Punkten drüber. Tadaa: Ein kleiner Fliegenpilz.
  3. Wer mag, schminkt dem Kind noch rote und weiße Punkte ins Gesicht und gibt dem Baby noch eine Fliegenpilz Rassel in die Hand.
    Selbstgebastelter Häckelpilz
    Niedlicher Häckelpilz fürs Baby-Kostüm

    Für die flotte Fegerin braucht Ihr:

    – Schwarze Hose

    – Schwarzer Blazer (idealerweise mit doppelreihigen Knöpfen/Militarylook)

    – Weißes Oberteil

    – Schwarzes Hals- oder Dreieckstuch

    – Schwarzen Zylinder

    – Accessoires wie kleinen Glücksklee, Marienkäfer, Schweinchen etc. aus Holz/Plastik

    – Verpackung von Schoko-Schaumküssen, Heißkleber/Sekundenkleber

    – Ggf. Schminkstifte und Handtasche „Fliegenpilz“ aus einem Kostümladen

    Selbstgemachtes Schornsteinfeger-Kostüm für Mama
    Ein tolles Schornsteinfeger-Kostüm für die Mama
    1. Zuerst den schwarzen Blazer und den Zylinder zurechtlegen. Nun auf die Verpackung der Schoko-Schaumküsse eine Leiter malen und ausschneiden. Dann die Leiter auf den Rücken des schwarzen Blazers kleben, die goldene Seite sollte nach außen zeigen.
    2. Anschließend den Blazer und den Zylinder mit den typischen Glückssymbolen bekleben und alles gut festdrücken. Kleine Schornsteinfeger gibt es z.B. noch beim Floristen vom Neujahrsklee.
    3. Am Karnevalstag zieht Ihr das weiße Oberteil, die schwarze Hose und das Halstuch an. Darüber den beklebten Blazer und den Zylinder. Fertig!
    4. Wer mag schminkt sich »schwarzen Ruß« ins Gesicht oder malt sich Glücksklee auf die Wangen.

    Kostüm: Popcorn-Verkäuferin

    Für den Karnevalsumzug draußen wird es sich unser Baby bestimmt in der Babytrage gemütlich machen. Und so ist mein zweites DIY Karnevalskostüm in diesem Jahr die Popcorn-Verkäuferin. Das Baby ist dabei als kleines Popcorn verkleidet.Muter und Kind verkleidet als Popcorntopf

    Für das Kostüm braucht Ihr:

    Weiße Mütze

    – Rot-weiß gestreiften Stoff (ca. 0,5 x 1,0 m)

    – rotes Hutgummiband

    – Nähmaschine oder Nadel und Faden

    – Pappe und schwarzen Stift

    – Heißkleber und doppelseitiges Klebeband

    – Fertiges Popcorn

    – Bügelapplikation Popcorn

    – Weißes Oberteil und rote Hose

    – Babytrage

    Popcorn-Tüten

    Und so erstellt Ihr das Kostüm:

    1. Zuerst klebt Ihr mit der Heißklebepistole echtes Popcorn auf die weiße Babymütze.

      Bastelanleitung für Popcorntopf Kostüm
      Cooles Popcorn-Verkäuferin Kostüm für Mama und Kind
    2. Für die Popcorntüte aus Stoff näht Ihr ein Rechteck und rundherum an drei Seiten einen Tunnelzug, durch den Ihr dann das rote Hutgummi zieht. Das ist das Cover für die Babytrage. Die Enden des Gummis verknoten und an den Tragegurten befestigen.
    3. Dann die Bügelapplikationen aufbügeln.
    4. Ein „Popcorn“ Schild malen, ausschneiden und mit doppelseitigem Klebeband auf den Stoff kleben.Mutter und Kind verkleidet als Popcorntopf
    5. Am Karnevalstag die rote Hose und das weiße Oberteil anziehen, das Baby in die Trage setzen, das Stoffcover umhängen und an die jecken Narren drumherum frisches Popcorn aus den Papiertüten verteilen.
      Komplettes DIY-Kostüm Popcorn-Verkäuferin
      Eine fertige Popcorn-Verkäuferin

      Ich wünsche Euch eine tolle jecke Zeit mit diesen einfachen Kostümen und »dreimol Alaaf«, wie man hier sagt.

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfehler sind mit * markiert