, ,

DIY – Schoko Crossies selber machen

Passend zum Start ins lange Oster-Wochenende möchten wir euch noch ein unfassbar einfaches und total leckeres Rezept ans Herz legen. Sie sind klein, knusprig und super lecker: Schoko Crossies! Vor allem bei Kindern ist die kleine Süßigkeit besonders beliebt. Umso besser, wenn man diese auch ganz einfach und schnell zu Hause selber machen kann. Und man benötigt nur zwei Zutaten dafür! Eure Kids können euch natürlich auch bei der Herstellung der knusprigen Schokolade helfen und sehen, wie Schoko Crossies entstehen.

Ihr benötigt für ca. ein Blech:

– 200 g Schokolade (je nach Geschmack Vollmilch-, Zartbitter- oder weiße Schokolade)
– Cornflakes (ungesüßt)

Im ersten Schritt zerkleinert ihr die Schokolade und lasst sie in einem Wasserbad schmelzen. Danach füllt ihr die flüssige Schokolade in eine Schüssel um. Nun gebt ihr so viele Cornflakes zu der Schokolade hinzu, dass alle Cornflakes gerade so mit Schokolade ummantelt sind. Mit einem kleinen Löffel nehmt ihr jeweils ein paar Cornflakes heraus und stapelt diese auf einem Backpapier zu kleinen Bergen.

Zubereitung der Schoko Crossies mit nur zwei Zutaten
Schnell zubereitet mit nur zwei Zutaten!

Nun einfach trocknen lassen und fertig sind die Schoko Crossies!

Schoko Crossies zum Reinbeißen
Die fertigen Schoko Crossies sind super als kleine Süßigkeit zwischendurch

Tipp: Statt Cornflakes könnt ihr zum Beispiel auch Mandelstifte verwenden. So erhaltet ihr leckere Mandelberge!

Auf unserem tausendkind Blog findet ihr noch weitere tolle Rezepte für Kinder. Zum Beispiel die süßen Eulen-Muffins, leckere Karotten-Cupcakes mit Frischkäse-Frosting oder den Lego®-Kuchen. Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachmachen und Naschen!

Teilen

Kommentieren

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfehler sind mit * markiert