, , ,

Morgens kühle 8 Grad und Nieselregen, mittags schöner Sonnenschein bei angenehmen 15 Grad. Wie soll man bloß bei diesem wechselhaften Wetter wissen, was man seinem Kind am besten anzieht? Die Wenigsten können es sich zeitlich leisten, ihre Kinder 3 Mal am Tag je nach Wetterlage umzukleiden. Meistens muss morgens ein kurzer Blick aus dem FensterWeiterlesen

0